NATÜRLICH LERNEN

Leben und Lernen einer Homeschooling Familie

The earth from above 11. August 2010

Letzten Samstag haben wir den Film „The Earth from Above“ (auf Englisch)  gesehen, die Bilder gingen mir unter die Haut. Beeindruckend! Dieser Film von Yann Arthus-Bertrand zeigt die Erde aus der Vogelperspektive, mit wunderschönen Bildern, eine Hommage an unsere Mutter Erde, auf der wir alle leben dürfen, und gleichzeitig eine Aufforderung Sorge zu ihr zu tragen.

Zwar tendiert der Film zwischendurch vielleicht ein bisschen stark zu den allgemeinen Klischees, wie z.B. der Sache mit dem CO2, aber die Kernaussage ist wohl in jedem Fall sowieso dieselbe:  Alles ist Verbunden auf unserer Erde – geniessen wir unser Leben und achten wir das aller Andern (Lebensformen), wir alle sind voneinander abhängig!

Sehr gelungen finde ich auch den Schluss des Filmes – er ist durchwegs positiv gehalten und zeigt auch schon vorhandene Lösungsansätze auf, an denen wir Menschen weiter bauen können.

Werbeanzeigen