NATÜRLICH LERNEN

Leben und Lernen einer Homeschooling Familie

Amber – ein kurzes Update 15. Januar 2011

Filed under: Allgemein,Amber — Natürlich lernen @ 06:46
Tags: , ,

Beim Durchblättern meines Blogs hab ich weiter unten einen Artikel über Ambers erste Laufversuche entdeckt und ich glaube, dass es Zeit für ein Update ist. Seit ein paar Tagen rennt sie jetzt nämlich durch die Wohnung! Dabei sieht sie so lustig aus – wie ein kleiner Cowboy 🙂

Ausserdem redet sie immer mehr. Zwar mehr mit Tönen und Zeichen als mit Wörtern (Brrr, njamnjamnjam, usw.) aber dafür sehr gezielt eingesetzt. Ich staune immer wieder, was sie uns schon alles mitteilen kann.

Ihre Schwestern lieben sie – und dass obwohl sie ihre (und auch unsere) Geduld manchmal wirklich auf eine harte Probe stellen kann… Vor ein paar Tagen sagte unsere Älteste zu mir: „Danke, danke, danke, dass du Amber auf die Welt gebracht hast!“ Und das war durchaus nicht immer so; hat sie jemand, als ich schwanger war, gefragt, ob sie sich auf ihr Geschwister freue, hat sie meist geradeaus geantwortet, dass sie das gar nicht so toll fände, dass sie eigentlich hauptsächlich viel Ärger erwarte… Dann aber haben beide, als sie Amber das erste Mal gesehen haben, genau etwa 30 Sekunden gebraucht, um sich in sie zu verlieben. Und dabei ist es bis jetzt geblieben 🙂

Advertisements
 

Amber und das Xylofon 9. September 2010

Filed under: Allgemein,Amber,Aufwachsen — Natürlich lernen @ 06:01
Tags: , , , , , ,

Amber liebt Musik! Sobald sie irgendwo ein paar zusammenhängende Töne hört, strahlt sie über’s ganze Gesicht und wippt dazu vor und zurück. Manchmal sogar im richtigen Takt.  Gestern sass sie mit dem Xylofon auf dem Boden, hat draufgehauen – aber schön fein, so dass es richtig gut tönte – und hat dazu „aaaahh aahhhh aaaaahh“ gesungen. So richtig herzig!

Bis ich dann aber die Kamera geholt hatte, war sie schon einen Schritt weiter 🙂

Schliesslich muss man ja auch mal nachschauen, woher denn die Töne überhaupt kommen…

 

Jetzt geht es auch vorwärts… 9. Juni 2010

Filed under: Amber,Aufwachsen,Uncategorized — Natürlich lernen @ 10:10
Tags: , , ,

Jetzt hat es unsere Jüngste das erste Mal geschafft, auch ein bisschen vorwärts zu kommen! Bisher ging es immer rückwärts, oder dann rollend seitwärts. Vorgestern war Leia gerade mit ihrem Taschengeld um sich herum verteilt auf dem Boden, um es zusammenzählen zu können, als ich Amber in der Nähe davon ebenfalls auf den Boden gelegt habe. Sie hat sofort die Münzhäufchen entdeckt, sie anvisiert und ist dann, mit viel Anstrengung, tatsächlich vorwärts gekommen. Sie war so engagiert dabei, dass ich es nicht übers Herz brachte, Baby und Geld sofort wieder voneinander zu retten, sondern sie zuerst einfach noch ganz kurz ihren Erfolg geniessen liess und erst noch ein Foto davon machte.